2,40% p.a.



GEFA ZinsWachstum

Ihre Vorteile beim GEFA ZinsWachstum

Mit dem GEFA ZinsWachstum-Konto sind alle Sparer gut bedient, die ihr Kapital mittel- bis langfristig sicher anlegen möchten. Die GEFA BANK bietet eine feste, jährlich steigende Verzinsung für die gesamte Laufzeit. Anleger profitieren somit von einer planbaren Rendite. Zugang zum Angebot haben Anleger mit einer Einlage von mindestens 10.000,00 €. Als Verrechnungskonto wird das GEFA TagesGeld-Konto genutzt. Das GEFA ZinsWachstum-Konto wird mit über 3 oder 6 Jahre garantierten Staffelzinssätze angeboten. Mit dem Festzinskonto erhalten Sparer eine klare Kalkulationsgrundlage für ihre Finanzplanung.

Die Kundeneinlagen sind über die gesetzlich vorgeschriebene Einlagensicherung hinaus bis zu einer Summe von 107,291 Mio. Euro abgesichert. Das angelegte Kapital ihrer Kunden nutzt die GEFA BANK im Übrigen für die Finanzierung von Investitionen in Deutschland und unterstützt damit den deutschen Mittelstand.

Konditionen und Zinsen

  • Bis zu 0,70% Zinsen pro Jahr
  • Laufzeiten von 3 oder 6 Jahren wählbar
  • Staffelzins über die gesamte Laufzeit garantiert
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Mindesteinlage von 10.000,00 €
  • Einlagen bis maximal 500.000,00 € möglich
  • Umfangreiche Einlagensicherung bis 107,291 Mio. Euro



Ihre Vorteile beim GEFA ZinsWachstum

Bis zu 0,70% Zinsen pro Jahr Stand: 22.10.2017 / mehr Details siehe unten

- Jährlich steigende Zinsen
- 3 Jahre: Durchschnittlicher jährlicher Zinssatz 0,32% p.a.
- 6 Jahre: Durchschnittlicher jährlicher Zinssatz 0.70% p.a.
- Vorzeitige Verfügung ist mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten frühestens nach 1 Jahr möglich
- Kostenloses GEFA TagesGeld-Konto als Verrechnungskonto

Minimaleinlage: 10.000,00 €

Maximaleinlage: 500.000,00 €

Mindestanlagedauer: 36 Monate

Das GEFA BANK ZinsWachstum-Konto ist ideal für Anleger mit mittel- bis langfristigem Anlagehorizont, die nach einer planbaren Rendite suchen. Das Anlagekonto bietet eine feste, jährlich steigende Verzinsung für die gesamte Laufzeit.

GEFA ZinsWachstum eröffnen

Zinssätze beim GEFA ZinsWachstum

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
3672
10.000,00 €500.000,00 €0,32%0,70%

Stand: 22.10.2017

GEFA ZinsWachstum eröffnen

Einlagensicherung beim GEFA ZinsWachstum

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Höhe zusätzliche Sicherung: 107,291 Mio. Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V.
GEFA ZinsWachstum eröffnen

Weitere Details zum GEFA ZinsWachstum

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: mobileTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
GEFA ZinsWachstum eröffnen

Stand: 22.10.2017


Ausführlicher Test

Das GEFA ZinsWachstum-Konto ist eine solide Festzinsanlage, die sich an sicherheitsorientierte Sparer richtet. Für die wählbaren Laufzeiten von 3 sowie 6 Jahren wird jeweils ein fester Staffelzins garantiert. Besonders hervorzuheben ist, dass die GEFA BANK, die als 100%ige Deutsche Bank Tochter gegründet wurde, mit den Geldern der Anleger bereits seit mehr als 60 Jahren mittelständische Unternehmen mit intelligenten Kredit- und Investitionsfinanzierungen unterstützt. Jeder Anleger investiert somit in den deutschen Mittelstand.

Das GEFA Festgeld bietet hohe Planungssicherheit, denn die Rendite ist von Anfang an gesichert. Für die Ein- und Auszahlung wird das GEFA TagesGeld-Konto genutzt, so dass auch nach Laufzeitende ausgezahltes Kapital keinen Renditeverlust erleiden muss. Allerdings könnte die erforderliche Mindesteinlage von 10.000,00 € für einige Anleger den Zugang zum garantierten Staffelzins verwehren.

Fazit: Das Festzins-Angebot der GEFA BANK kann als solides Anlageprodukt für Anlagesummen bis 107,291 Mio. Euro uneingeschränkt empfohlen werden.

Sicherheit und Einlagensicherung

Die GEFA BANK GmbH wurde bereits im Jahr 1949 durch die Deutsche Bank gegründet und gehört seit 2001 zur französischen Großbank Societe Generale.

Um die Einlagen ihrer Kunden in höchstem Maße abzusichern, ist die GEFA BANK dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (BdB) und der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) angeschlossen. Die Spareinlagen der Anleger sind somit über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 Euro zu 100 Prozent hinaus bis zu einer Summe von 107,291 Mio. Euro abgesichert.

Beim Online-Banking setzt die GEFA BANK auf neueste Technologien. Neben dem mobileTAN-Verfahren kommt die effektive 128-Bit-SSL-Verschlüsselung zum Einsatz.

Kontaktdaten

GEFA BANK GmbH
Robert-Daum-Platz 1
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 49574141
Fax: 0202 49574157

E-Mail: info@gefa-bank.de
Internetadresse: www.gefa-bank.de

BIC-Code: GGABDE31XXX
BLZ: 330 300 00


GEFA ZinsWachstum eröffnen

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


WeltSparen Angebote