2,40% p.a.



Austrian Anadi Bank Festgeld

Ihre Vorteile bei der Austrian Anadi Bank

Mit attraktiven Zinsen für Laufzeiten von 6, 12, 24 und 36 Monaten hat ZINSPILOT die Austrian Anadi Bank direkt aus Österreich eingeflogen. Gelandet ist das Kreditinstitut in unserem Festgeld-Vergleich relativ weit oben. Ohne Mindesteinlage und Kontoführungsgebühren können sich deutsche Sparer aktuell nämlich bis zu 1,01% Zinsen p.a. sichern. Die Zinsen sind abhängig von der gewählten Laufzeit und für die gesamte vereinbarte Laufzeit garantiert.

Zu den genannten Konditionen können höchstens 100.000,00 € angelegt werden. Bis zu diesem Betrag sind die Spareinlagen über die gesetzliche Einlagensicherung Österreichs zu 100% abgesichert. Die Kontoeröffnung erfolgt sicher und bequem über den Anlegerservice ZINSPILOT.

»Achtung: Anlagesstart nur zum 1. und 15. eines jeden Monats möglich!«

Konditionen und Zinsen

  • Bis zu 1,01% Zinsen
  • Laufzeiten von 6, 12, 24 und 36 Monaten
  • Keine Mindesteinlage
  • Maximaleinlage: 100.000,00 €
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Kostenfrei über ZINSPILOT abschließen
  • Deutscher Kundenservice
  • Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro



Ihre Vorteile beim Austrian Anadi Bank Festgeld

Bis zu 1,01% Zinsen pro Jahr Stand: 22.10.2017 / mehr Details siehe unten

- 0,66 % Zinsen für 6 Monate Laufzeit
- 0,76 % Zinsen ab 12 Monaten Laufzeit
- Neukundenaktion: Bis 75 Euro Bonus ab 7.500 Euro Anlagesumme
- Anlagestart nur zum 1. bzw. 15. eines jeden Monats möglich
- Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde über die Hypo-Haftungs-Gesellschaft m.b.H

Minimaleinlage: 1,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 6 Monate

Die Austrian Anadi Bank zählt zu den größten Regionalbanken im Bundesland Kärnten (Österreich). Zum Kerngeschäft gehören neben der Finanzierung öffentlicher Institutionen der Wohnungsbau. Darüber hinaus verfügt die Austrian Anadi Bank über eine breite Palette an Angeboten für Privat- und Geschäftskunden.

Das Festgeld der Austrian Anadi Bank überzeugt im Test mit 0,71% Zinsen bei gerade einmal 6 Monaten Laufzeit und der Einlagensicherung Österreichs bis 100.000 EUR. Es gibt keine Mindesteinlage, somit ist das Festgeld auch für Kleinanleger eine interessante Option.
Das Angebot der österreichischen Bank wird über den Anlegerservice ZINSPILOT gewährt.

Für Neukunden: 75 Euro Prämie sichern

Für eine Festgeldanlage ab 7.500 Euro erhalten Neukunden von Zinspilot einen Bonus zwischen 25 und 75 Euro. Die Höhe des Bonus richtet sich nach der gewählten Laufzeit. Bis 18 Monate gibt es 25 Euro, für 24 Monate 50 Euro und bereits ab einer Laufzeit von 36 Monaten winkt der Höchstbetrag. Um die Prämie zu erhalten, ist die Registrierung des Anlegers auf der Aktionsseite oder per E-Mail an willkommensbonus-aug@zinspilot.de unter Angabe des Aktionscodes „willkommensbonus5“ im Betreff notwendig.

Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen

Zinssätze beim Austrian Anadi Bank Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
6122436
1,00 €100.000,00 €0,66%0,76%0,81%1,01%

Stand: 22.10.2017

Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Austrian Anadi Bank Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Hypo-Haftungs-Gesellschaft m.b.H.
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -
Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen

Weitere Details zum Austrian Anadi Bank Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: Nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking:
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: Kostenfrei
Kontoführung: Kostenfrei
Kontoauflösung: Kostenfrei
Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen

Stand: 22.10.2017


Ausführlicher Test

Bei dem Austrian Anadi Bank Festgeld handelt es sich um eine Termineinlage, bei der ein vorab vereinbarter Anlagebetrag mit einer festen Laufzeit von 6, 12, 24 oder 36 Monaten zu einem festen Zinssatz angelegt wird. Für Anleger bedeutet dies sehr hohe Planungssicherheit, da bereits bei Abschluss klar ist, welche Rendite später ausgezahlt wird. Die Austrian Anadi Bank verzichtet auf eine Mindestanlagesumme, so dass auch Kleinanleger von diesem attraktiven Angebot profitieren können.

Die Kontoeröffnung erfolgt nicht direkt in Österreich, sondern sicher und bequem über ZINSPILOT. Dafür wird das so genannte ZINSPILOT-Konto als Referenzkonto eröffnet. Über dieses laufen die Ein- und Auszahlungen. Die Anlagekonten werden über das so genannte Anleger-Cockpit verwaltet.

Wichtig: In Österreich wird auf Kapitalerträge eine EU-Quellensteuer in Höhe von 35 % einbehalten. Diese kann im Rahmen der Einkommenssteuererklärung in Deutschland angerechnet werden. Die hierfür erforderliche Zinsbescheinigung wird direkt von der Austrian Anadi Bank ausgestellt.

Sicherheit und Einlagensicherung

Die Rückzahlung des Festgeldes ist mit dem Insolvenzrisiko der Austrian Anadi Bank behaftet. Sollte es zu einer Bankpleite kommen, sind die Spareinlagen im Rahmen der gesetzlichen Einlagensicherung gewährleistet. Die Einlagensicherung erfolgt über die österreichische Entschädigungseinrichtung Hypo-Haftungs-Gesellschaft m.b.H. bis zu 100.000 Euro pro Kunde und Bank. Im Übrigen erfolgt die Anlage in Euro, ein Währungsrisiko ist daher ausgeschlossen.

Des Weiteren dürfen die Partnerbanken die persönlichen Daten nicht für andere Zwecke als für die Geldanlage oder Werbemaßnahmen benutzen. Zudem werden die Daten jedes einzelnen Anlegers ausschließlich auf deutschen Servern nach höchsten Sicherheitsstandards gespeichert.

Kontaktdaten

(ZINSPILOT ist ein Produkt der)

Deposit Solutions GmbH
Ludwigstr. 12a
20357 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 – 210 313 73 (Kundenservice)
Telefax: –

E-Mail: service@zinspilot.de
Internet: www.zinspilot.de


Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


WeltSparen Angebote